Wichtiger Hinweis

Wichtiger Hinweis zur "Disclaimer-Hysterie": Von Anfang an setzen wir nur Links auf uns gut bekannten Websites. Wir überprüfen diese ab und zu und halten so unsere Site - weitestgehend - auch vor "gebrochenen" Links sauber. In der Regel fragen wir vor dem Setzen eines Links den Inhaber der Website.
Wir sind als Inhaltsanbieter nach § 6 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag bzw. § 8 Teledienstegesetz - TDG für die "eigenen Inhalte", die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis halten wir insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:
Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir überprüfen aber die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden (eMail), daß ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben.
(Quelle: Berliner Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit)

Link: Anbieterkennzeichnungspflicht